Home arrow Aktuelles arrow WKO-Ehrung zum Abschied für Heinz Hubmayer
WKO-Ehrung zum Abschied für Heinz Hubmayer

Seit 1951 stand der Name "Hubmayer" für Qualität und Frische. Dabei legte er aber auch immer höchsten Wert auf Regionalität. Gemeinsam mit seiner Gattin Theres und 11 Mitarbeitern, führte er den Traditions-Betrieb und sorgte unter anderem für die klaglose und pünktliche Abwicklung der Vepflegung in der Nachmittagsbetreuung in Kindergarten und Volksschule.
Mit 31. August diesen Jahres wechselte Heinz Hubmayer in den verdienten Ruhestand und der Betrieb wurde stillgelegt. Bezirksstellenleiter Mag. Gernot Binder überreichte die Silberne Ehrenmedaille der Wirtschaftskammer NÖ gemeinsam mit einer Urkunde und würdigte die jahrzehntelangen Verdienste. Bürgermeister Ök. Rat Anton Gonaus und WB-Teilbezirksobmann GGR Herbert Gödel stellten sich als Gratulanten ein.

 

Foto: Josef Scharf
Text: GGR Herbert Gödel

 
< zurück   weiter >