Home arrow Aktuelles arrow Generationstreffen im Pflegewohnhaus CASA...
Generationstreffen im Pflegewohnhaus CASA...

Generationstreffen im Pflegewohnhaus CASA Kirchberg/Rabenstein

Zum einem „Generationstreffen“ von achtzehn Kindern aus der zweiten und dritten Kindergarten-gruppe des Landeskindergartens Kirchberg mit den Bewohnern im Pflegewohnhaus CASA Kirchberg/Rabenstein kam es Anfang Juli 2017.  

Die Kinder wanderten in Begleitung von Kindergartenleiterin Heidemarie Reisenhofer und den Dipl. Pädagoginnen Petra Grassmann und Maria Hofbauer zum Kardinal König-Pflegewohnhaus am Rathkogl. Unterstützt vom CASA-Leitungspersonal Kathrin Mayer und Sabrina Meiringer begeisterten die Kindergartenkinder dann in allen drei Wohnbereichen die Bewohner mit Tanz-, Gesangs- und Spieleinlagen. Zum Ausklang gab es im Gemeinschaftssaal für alle köstlichen Dirndlsaft und vom Konditor Bernd Wieseneder zubereitete Mehlspeisen. Die Kindergartengruppe wurde auf dem Heimweg wieder vom Chef-Schülerlotsen Johann Scherner begleitet. Als Organisator dieser Aktion fungierte GGR Herbert Gödel. Der EDV-Experte hatte für die Senioren in der Gemeinde einen Computerkurs abgehalten. Der Erlös davon wurde nun für das Generationstreffen der Kinder mit der älteren Generation verwendet. Herbert Gödel ist begeistert: „Unser Dank gilt der Leiterin der CASA, Frau Lenka Pavlanska, der Kindergartenleiterin und allen, die dieses Projekt unterstützt haben.  Es war wunderschön, die Begeisterung über die Vorführungen der Kinder in den Augen der Bewohner ablesen zu können. Das war auch eine Bestätigung dafür, dass man mit einfachen Mitteln große Freude bereiten kann“.
 

Foto Hackner

Kindergartenkinder und Bewohner hatten beim Generationstreffen großen Spaß. Mit dabei waren (v.li) Pädagogin Maria Hofbauer  und Kindergartenleiterin Heidemarie Reisenhofer, Christa Graßmann, Sabrina Meiringer, Rosi, Alexander und Herbert Gödel, Schülerlotse Johann Scherner, Kathrin Mayer sowie Pädagogin Petra Grassmann (re).

 
< zurück   weiter >