Home arrow Aktuelles arrow Pielachtaler Anglerfreunde säuberten die Pielach
Pielachtaler Anglerfreunde säuberten die Pielach
Eine "Pielach- Säuberung" organisierte der Verein "Pielachtaler Anglerfreunde"
mit Obmann Johann Herbst voran im Gemeindegebiet von Kirchberg. Zehn
Vereinsmitglieder waren fleißig im Einsatz.

Die Helfer  waren einen ganzen Tag lang für die Umwelt und besonders für die
Sauberkeit im Pielachfluss im Einsatz. Johann Herbst: "Wir haben Eisengegenstände,
Plastik oder anderen Müll aus der Pielach geborgen." Mittags wurde die engagierte
Runde von Bürgermeister Ök. Rat Anton Gonaus namens der Gemeinde Kirchberg
zum Mittagessen im Gasthaus Kemetner eingeladen. Der Gemeindeverband für
Umweltschutz stellte dem Verein für die vorbildliche Aktion Warnwesten, Handschuhe
und div. Utensilien zur Verfügung.

Waren bei der Pielach-Säuberung fleißig im Einsatz: Ronald Fuxsteiner (vorne), Sandra Kurz, Martin Spatt, Robert Gansch, Raphael Forst (sitzend v.li) sowie Josef Enne, Christoph Kollermann, Christian Wieland, Rainer Schedl und Obmann Johann Herbst mit Bürgermeister Anton Gonaus, der die fleißige Runde zum Mittagessen einlud.
 
< zurück   weiter >