Home arrow Infothek
Geburt

Mitnahme Tasche für die Wöchnerin

Schon etwa zwei Monate vor dem errechneten Entbindungsdatum sollte die Tasche fertig gepackt sein. (Informationszettel von Hebamme Heidi Wieland aus Kirchberg/Pielach)

  • Das wichtigste ist der Mutter-Kind-Pass!!!
  • Schlafrock, Hausschuhe (Unterhosen im Krankenhaus vorhanden)
  • 2-3 Still-BH (einzeln zu öffnen) Nr. der Körbchen größer kaufen für Milcheinschuß;
  • 2 Nachthemden leicht vorne zu öffnen für das Stillen
  • 1 kl. Fl. Johanneskrautöl zum Schutz für Warze und Vorhof (Brustöl)
  • 1 Wochenbettöl für Haut- Bauch und Oberschenkel
  • 1 Manikürset, Waschzeug, Zahnputzsachen;
  • Lektüre zum Lesen, Schreibzeug und Briefpapier? Adressen.
  • KEINE VORLAGEN (Binden), es dürfen nur sterile Vorlagen verwendet werden!!! Kleidung und Wäsche für die Heimfahrt - aber noch keine enge Sachen.


Mitnahme Tasche für die Entlassung des Kindes

  • 1 Windelhose, 1 Jäckchen, 1 Strampelhose, 1 Hemdchen,
  • 1 Leinenhaube, 1 Paar Sockerl, 2-3 Spuckwindeln, 1 Decke,
  • KEIN Kinderwagenoberteil oder Tragtasche!
  • Für kindliche Sicherheit - MAXICOSY Sicherheitssitz


EHELICHE Geburt

  1. Heiratsurkunde der Eltern;
  2. Geburtsurkunde beider Elternteile
  3. Nachweise des akademischen Grades od. der Standesbezeichnung der Eltern;
  4. Nachweise der Staatsangehörigkeit beider Elternteile; Wenn am Staatsbürgerschaftsnachweis keine Evidenzgemeinde steht, unbedingt Geburtsurkunde(n) bringen.
  5. Nachweise der Wohnanschrift beider Elternteile (Meldezettel)


UNEHELICHE Geburt

  1. Geburtsurkunde der Mutter
  2. Nachweis des akademischen Grades oder der Standesbezeichnung der Mutter;
  3. Nachweise der Staatsangehörigkeit der Mutter;
  4. Nachweis der Wohnanschrift der Mutter (Meldezettel)
  5. Ist die Mutter verwitwet, außerdem
a) Heiratsurkunde der Mutter,
b) Sterbeurkunde des Ehemannes


BABY-AUSSTATTUNG

Wäsche und Kleidung:

  • 6 Jackerl, Größe 62 vorne zum Knöpfen
  • 6 Strampelhosen, Größe 62
  • 3 Paar Sockerl oder Patscherl, 3 Leinenhauberl zum Auskochen
  • 20 Windeln-groß (zum Wickeln)
  • 20 Windeln klein (zum Einlegen-Kinderwagen, Stubenwagen,...)
  • 1 Pkg. Gr.1 und 2 Folienwindelhosen
  • 3 Schlafanzüge


Für die Ausfahrt:

  • 1 Kinderwagen,
  • 1 Ausfahrgarnitur (je nach Jahreszeit) 1 Jackerl, Hauberl, Fäustlinge,
  • 1 Schlafsack für die kältere Jahreszeit
  • 1 Zudecke - KEINEN Kopfpolster!!!


Für das Kind:

  • 1 Badewanne Größe 90-100cm, 1 Wickelauflage (abwaschbar, abrollsicher)
  • 1 Waschschüssel zweigeteilt oder 2 Schüsseln
  • 1 Badethermometer (Achtung Kinderbad nur 36 Grad)
  • 3-6 Badetücher groß (ca. 1m²), zur längeren Verwendung
  • 8-10 Stk. Waschlappen
  • 1 Tiegel für schmutzige Abfälle von Nasenputzen und Ohrenputzen
  • Alle Produkte von einer Naturpflegeserie
  • 1 Baby-Seife
  • 1 Baby-Creme zum Schutz für das Gesicht
  • (Winter- reine Fettcreme ohne Wasser)
  • (Sommer - Sonnenschutzcreme)
  • 1 Baby-Creme zum Schutz für die Windelhosenzone
  • 1 Baby-Öl dickfl. verwenden, Lotion oder Hautpflegemilch
  • Ohr - Schutzwattestäbchen oder Watte.
  • Plastikbehälter mit Deckel für Watte
  • 1 Kindernagelschere (Achtung anfangs die Haut unter den Nägeln nicht mitschneiden!)
  • 1 Garnitur Haarbürste (Naturhaar) und Kamm


Für die Flaschennahrung: (Nur wenn nicht gestillt wird)

  • 3 Flaschen (Schraubverschluss, Glas)
  • 3 Flachensauger (Teesauger, Nuk mit Luftloch)
  • 1 Beruhigungssauger wenn notwendig (Nuk)
  • 1 Flaschenbürste, 1 Flaschenwärmer?


Bei Blähungen:

  • 100 ml Kamillentee, 5 Kümmelkörner mitziehen lassen.


Sonstiges:

  • 1 Wärmeflasche
  • 1 Fieberthermometer
  • Wärmestrahler (Übergangszeit)


Ernährung:

  • Adaptierte Säuglingsmilchnahrung - ANFANGSNAHRUNG immer PRE-Nahrung,
  • PRE-Humana, PRE-Hipp, PRE-Beba oder PRE Aptamil.
  • Hypoallergene Säuglingsmilchnahrung für 1. Lebenshalbjahr bei jeglicher Allergieneigung in der Familie.