Home arrow Aktuelles arrow Sperre B39 Rabenstein - Steinklamm 23. Juli bis 10. August: Mariazellerbahn als Alternative für Radf
Sperre B39 Rabenstein - Steinklamm 23. Juli bis 10. August: Mariazellerbahn als Alternative für Radf

Während der Sperre der B39 zwischen Rabenstein und Steinklamm gibt es zwar offizielle Ausweichstrecken für PKW, LKW und Busse, nicht aber für Radfahrer, die den Pielachtal-Radweg benutzen.

Im Zeitraum der Sperre (23. Juli bis 10. August werktags von 7:30 bis 16:30 Uhr) empfehlen wir den Radfahrerinnen und Radfahrern, auf diesem Teilstück die Mariazellerbahn zu benutzen. Die Himmelstreppe verkehrt stündlich ab Rabenstein zu Minute 14 Richtung Mariazell (8:14, 9:14, 10:14,…), ab Steinklamm zu Minute 41 (8:41, 9:41, 10:41).

Ein Fahrrad-Tagesticket für diese Teilstrecke kostet € 3,- und es ist für den Abschnitt Laubenbachmühle – St. Pölten gültig.

Das Fahrrad-Tagesticket für die Gesamtstrecke St. Pölten – Mariazell kostet € 5,-.

 Wir empfehlen eine Fahrrad- und Sitzplatzreservierung im NÖVOG Infocenter unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können bzw. 02742 360 990 99.

 
< zurück   weiter >